SAC Kletterführer Oberwallis

here source url Goms/ Aletsch-Brig/ Simplon/ Visp/ Saastal/ Mattertal/ Raron-Siders

source url Pointner Eric, Feller Egon

2000 Routen in 99 Klettergebieten: Inmitten der höchsten Berge der Schweiz präsentiert sich eine äusserst vielseitige Kletterlandschaft mit weit über 250 Mehrseillängentouren bis zu einer Länge von 800 m!

Erhältlich im Wiwanni-Shop oder auf amazon.de .

click  

see Bitte sendet Anregungen und Bemerkungen an info@raglu.ch


Updates zu den Routen und Sanierungen werden ebenfalls hier veröffentlicht.

Beitraege rund um den Kletterfuehrer Oberwallis

Sie müssen sich einloggen, um einen Beitrag verfassen zu dürfen.

Kletterfuehrer Oberwallis Kategorie

Stefan Irniger und Raphale Imsand haben die Route "Viper" im Fieschertal komplett saniert. Sämtliche alten Haken und Stände wurden durch neues Inox-Material ersetzt und an einigen wenigen Stellen sind zusätzliche Haken dazugekommen. Zudem wurde fleissig geputzt und ausgeholzt.

Damit wird den "Roten Platten", welche in den alten Topo-Führern noch publiziert sind, wieder frisches Leben eingehaucht.

Ein Bericht mit Topo auf: www.bergsucht.ch/products/fieschertal-rote-platten-viper-6a-saniert/

Erstellt von: Imsand Raphael am 23.05.2016 14:04 Kategorie:Kletterfuehrer Oberwallis

Die Koordinaten vom Sektor Gamserblatta (S. 101) stimmen offensichtlich nicht. Im Führer steht: 369 150 / 128 615. Richtig ist jedoch: 638 890 / 128 506.

Erstellt von: Stephan Baumann am 23.05.2016 13:57 Kategorie:Kletterfuehrer Oberwallis

Hallo zusammen. Wir wollten am 02.06.2012 die Route 2 (Seite 121) über den Zustieg gemäss Beschreibung (Seite 120) machen. Wir begaben uns über den Weg zum Stand der L3, konnten jedoch trotz intensivem Suchen weder die Stände der L3, die Bohrhaken der L4-6 noch die beschriebene Leiter zur Abseilstelle finden. Weiss jemand mehr darüber? Gruss Philippe

Erstellt von: Philippe am 03.06.2012 20:33 Kategorie:Kletterfuehrer Oberwallis
 
 

facebook delicious google wong digg yahoo webnews
Bild: 122-2298_IMG_jpg